Frage 3. Wann benötige ich einen Prüfingenieur?

 

Bei Gebäudeklassen 4 und 5 (abhängig von Größe und Nutzung) ist immer ein Prüfingenieur notwendig, der die erstellten Tragwerksplaner-Unterlagen prüft und freigibt. Im Unterschied zu den Gebäudeklassen 1-3, bei denen eine Tragwerksplanererklärung zur Erteilung der Baufreigabe durch das Bauamt ausreichend ist, ist hier jedoch eine Freigabe nur durch den Prüfingenieur möglich.